Mork vom Ork (Mork & Mindy)

( USA, 1978 - 1982 )

Der Außerirdische Mork (Robin Williams) vom Planeten Ork ist auf die Erde strafversetzt worden und in seinem eiförmigen Raumschiff gelandet. Er soll die „primitive Erdenzivilisation“ erkunden. Mork zieht bei der Journalistikstudentin Mindy McConnell (Pam Dawber) ein, die ihm allmählich das Erdenleben und menschliche Verhaltensweisen erklärt, damit er nicht als Außerirdischer auffällt. Das ist schwierig, denn Mork trinkt durch seinen Zeigefinger. Kindlich naiv nimmt er auf, was er mitbekommt, und erstattet seinem Vorgesetzten Orson (den man nur hört) Bericht. Dabei sprechen sie sich mit der orkanischen Begrüßungsfloskel „Na nu, na nu“ an. (im deutsche "Nano-Nano")

 

Mehr zur Serie erfahren

 

von links:

Robin Williams, Pam Dawber, Conrad Janis,  Robert Donner, Tom Poston, Jay Thomas, Jonathan Winters,

Anmerkungen:

Das Autogramm von Robin Williams haben wir auf der FedCon bei unserer Bekannten und Autogrammhändlerin Pamela Barnes erworben.

 

Das Autogramm von Jonathan Winters haben wir von dem renommierten US-Autogrammhändler Reggie Hamilton aus den USA erworben. Es handelt sich dabei jedoch nur um die Signatur. Das Motiv dazu haben wir selbst gebastelt und die Signatur an passender Stelle aufs Foto geklebt.

Alle anderen Autogramme haben wir von renommierten Autogramm-händlern erworben.

Spenser's

Autogrammwelt

Besucherzaehler

Besucherzähler erst seit 06.05.2015 neu online