glorreichen Sieben, Die (The Magnificent Seven)

( USA, 1998 - 2000 )

Diese Stadt braucht keinen Sheriff! Sie wird beschützt von 7 ungleichen Revolvermännern, die vom örtlichen Bundesrichter Oren Travis (Robert Vaughn "Solo für UNCLE", "Hustle", "Kein Pardon für Schutzengel") "engagiert" wurden, um für Recht und Ordnung zu sorgen. Diese Männer bestehen aus dem wortkargen wie zynischen Chris Larrabee (Michael Biehn "Adventure Inc.", "Der Terminator"), dem ehemaligen Kopfgeldjäger Vin Tanner (Eric Close "Without a Trace", "Nashville"), dem Frauenheld und Lebemann Buck Willmington (Dale Midkiff "Time Trax", "Friedhof der Kuscheltiere"), dem gewievten Gentleman-Kartentrickser Ezra Standish (Anthony Starke), dem bibelfesten Rauhbein Josiah Sanchez (Ron Perlman "Die Schöne und das Biest", "Hellboy 1-2", "Sons of Anarchy"), dem Mediziner und Messer-As Nathan Jackson (Rick Worthy "Battlestar Galactica", "Supernatural") und dem großmauligen Greenhorn John Dunne, der von allen nur J.D. genannt wird (Andrew Kavovit). Zu den Sieben gesellt sich dann noch die ortansässige Journalistin Mary Travis (Laurie Holden "Akte X", "The Walking Dead", "The Shield") , zugleich auch die Tochter des Richter, die zudem ein Auge auf Chris geworfen hat. Die glorreichen Sieben n ehmen den kampf gegen Mörder, Erpresser, Dieben, Profikillern, Grundstücksspekulanten und sonstigen Verbrechern auf, um die Stadt zu beschützen. Zugleich verfügt jedes Mitglied des Teams über einen eigenen roten Faden, teils Schatten derer Vergangenheit oder Gegenwart, die sie immer wieder einholen...

 

Mehr zur Serie erfahren

 

von links:

Michael Biehn, Eric Close, Rick Worthy, Laurie Holden, Ron Perlman + Beweisfoto,  Robert Vaughn, Michelle Phillips,

Anmerkungen:

Das Autogramm von Michael Biehn haben wir vom renommierten US-Autogrammhändler 'surfshack' (Richtiger Name mir leider nicht bekannt) erworben.

 

Die Autogramme von Rick Worthy  Michelle Phillips haben wir von dem renommierten US-Autogrammhändler Reggie Hamilton aus den USA erworben. Es handelt sich dabei jedoch nur um die Signaturen. Die Vorlagen dazu haben wir selbst gebastelt und die Signaturen jeweils an passender Stelle aufs Foto geklebt.

 

Das Autogramm von Ron Perlman hat uns unser guter Bekannter Ducky von der Comic Con in Dortmund (02.12. - 04.12.2016) auf unseren Wunsch hin mitgebracht.  Die Vorlage dazu haben wir zusammen mit Ducky kreiert.

 

Das Autogramm von Robert Vaughn haben wir von dem renommierten US-Autogrammhändler Steve Liegel aus den USA erworben. Es handelt sich dabei jedoch nur um die Signatur. Das Motiv dazu haben wir selbst gebastelt und die Signatur an passender Stelle aufs Foto geklebt.

 

Die anderen Autogramme haben wir von renommierten Autogramm-händlern erworben.

Spenser's

Autogrammwelt

Besucherzaehler

Besucherzähler erst seit 06.05.2015 neu online