Final Descent / Final Speed

( Air Crash: Katastrophe beim Take-Off / Stoppt den Todeszug!)

( USA, 1997 & 1999 )

Final Descent:

Beim Take-Off kommt es zu einer Kollision zwischen einem Passagierflugzeug und einem Kleinflugzeug. Durch den entstandenen Schaden ist es dem Piloten Capt. Glen Singer (Robert Urich) nicht mehr möglich die Maschine nach unten zu drücken. Dadurch steigt die Maschine unausweichlich immer höher. Zusammen mit der Bodenkontrolle und dem Flugzeugkonstrukteur versucht man Möglichkeiten zu finden die Maschine wieder nach unten zu kriegen, um eine Katastrophe zu verhindern...

 

Final Speed:

Robert Urich erneut in der Rolle des Glen "Lucky" Singer - "Grand Royale" - das ist der moderne High-Tech-Zugtyp, der von einem computergesteuerten Motor angetrieben wird und nun neue Maßstäbe im Bereich der Personenbeförderung setzen soll. Allerdings bahnt sich bereits auf seiner Jungfernfahrt eine Katastrophe an: Ein Techniker hat aus Versehen sein Getränk in die Elektronik des Zuges verschüttet und damit einen schwerwiegenden Defekt ausgelöst...

 

Mehr zu Final Descent erfahren

 

Mehr zu Final Speed erfahren

 

von links:

John deLancie, Patricia Kalember,

Anmerkungen:

John deLancie signierte uns das Foto am 03.06.2017 auf der FedCon in Bonn. Leider konnte er sich nicht mehr wirklich an die beiden Filme erinnern. Als ich ihn auch fragte, ob er seinen Charakternamen dazuschreiben kann, fragte er mich danach, weil er ihn nicht mehr wußte. Da sein Name "George Bouchard" in den Filmen war und dieser da französisch ausgesprochen, nicht leicht war, zu schreiben, fragte er mich, wie man ihn buchstabiert. Schliesslich schrieb ich ihn auf ein Stück Papier auf, damit er ihn abschreiben konnte :)

 

Das Autogramm von Patricia Kalember haben wir von dem renommierten US-Autogrammhändler Reggie Hamilton aus den USA erworben. Es handelt sich dabei jedoch nur um die Signatur. Das Motiv dazu haben wir selbst gebastelt und die Signatur an passender Stelle aufs Foto geklebt.

Spenser's

Autogrammwelt

Besucherzaehler

Besucherzähler erst seit 06.05.2015 neu online